Beschreibung

In diesem Seminar wird eine fachliche Auseinandersetzung mit den eigenen Erfahrungen bei herausfordernden Verhaltensweisen von Kindern ermöglicht. Gemeinsam sollen Handlungsstrategien zum pädagogischen Umgang entwickelt werden. Es werden vielfältige, umsetzbare Anregungen gegeben.

Inhalte:

  • Begriffsklärung Verhaltensauffälligkeit: Was ist schon normal?
  • Überblick über häufige Verhaltensauffälligkeiten, Erklärungsmodelle/aufrechterhaltende Verhaltensweisen
  • eigene Haltung und Erfahrungen anhand von Fallbesprechungen
  • Entwicklung von Handlungsstrategien im pädagogischen Alltag

Zielgruppe: Erzieher/-innen, pädagogische Fachkräfte, Mitarbeiter/-innen aus Sozial-, Erziehungs- und Gesundheitsberufen, Interessierte

Umfang: 8 Unterrichtsstunden von 09:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Termin: 16.05.2019 / Standort: Neuruppin

Dozentin: Cornelia Böhme, Lehrerin für Deutsch als Zweitsprache, Erzieherin

Kosten: 98,00 €

Anmeldung: Zur Anmeldung nutzen Sie bitte das Anmeldeformular