Beschreibung

Umgang mit Sterben und Tod – ein würdevoller Abschied

Inhalte:

  • Umgang mit der eigenen Sterblichkeit
  • physische und psychische Vorgänge bei Sterbenden
  • Kommunikation mit Sterbenden und Angehörigen
  • Hilfs- und Unterstützungsmöglichkeiten
  • Sterbebegleitung
  • Verlust und Abschied als Lebensbestandteil

Zielgruppe: alle Mitarbeiter/-innen in der ambulanten und stationären Pflege, Angehörige

Umfang: 8 Unterrichtsstunden von 08:00 Uhr–15:15 Uhr

Termin: auf Anfrage

Teil 2 zum Thema “Umgang mit Sterben und Tod – ein würdevoller Abschied” am 21.10.2022

Dozent/-in: AGUS-Dozententeam

Kosten: 130,00 €

Anmeldung: Zur Anmeldung nutzen Sie bitte das Anmeldeformular

 

 

Von der Registrierungsstelle RbP – Registrierung beruflich Pflegender werden für diese Veranstaltung 8 Fortbildungspunkte vergeben.