Beschreibung

In diesem Seminar werden die häufigen Notfallsituationen Aspiration und Sturz behandelt. Die Teilnehmer/innen lernen wie diese Notfälle vermieden werden können und wie beim Auftreten einer solchen Situation richtig gehandelt wird.

Inhalte:

  • Vermeidung von Aspiration und Sturz
  • rechtliche Aspekte
  • Erste Hilfe bei Aspiration und Sturz
  • Kommunikation und Dokumentation in und nach den Notfallsituationen

Zielgruppe: Pflegefachkräfte, Pflegekräfte, Mitarbeiter/innen des Gesundheits- und Sozialwesens

Umfang: 4 Unterrichtsstunden von 12:00 Uhr bis 15:30 Uhr

Termin: auf Anfrage

Dozentin: Christin Spitschan, Lehrende (M.Sc.) und exam. Krankenschwester

Kosten: 65,00 €

Anmeldung: Zur Anmeldung nutzen Sie bitte das Anmeldeformular

 

 

Von der Registrierungsstelle RbP – Registrierung beruflich Pflegender werden für diese Veranstaltung 2 Fortbildungspunkte vergeben.