Beschreibung

Für jede Pflegeeinrichtung ist ein Hygienemanagement unerlässlich und unterliegt einer gesetzlichen Bestimmung (§ 11 Abs. 9 Heimgesetz 2001). Im Rahmen des Fortbildungsangebotes lernen die Teilnehmer/-innen das Tätigkeitsfeld des/der Hygienebeauftragten kennen.

Inhalte:

  • Anforderungen und Aufgaben des Hygienemanagements
  • Rechtliche Grundlagen
  • Grundlagen der Hygiene und Mikro-biologie
  • Hygienemaßnahmen in der Pflege
  • Hygieneplan
  • Infektion- und Impfschutz
  • Reinigung, Desinfektion, Sterilisation
  • Personal-, Wäschehygiene
  • Hautschutzplan
  • Hygienehandbuch

Zielgruppe: Mitarbeiter/-innen in stationären und ambulanten Pflegeeinrichtungen des Gesundheits- und Sozialwesens

Umfang: 40 Unterrichtsstunden

Termine: 06.08.2019-03.09.2019, jeweils dienstags von 09:00 – 16:00 Uhr

Ort: Oranienburg

Dozentin: AGUS-Team, Hygienefachkraft

Kosten: 495,00 €

Anmeldung: Zur Anmeldung nutzen Sie bitte das Anmeldeformular