Beschreibung

Die aktuellen Entwicklungen im Arbeitsrecht durch Gesetzgebung und Rechtsprechung anhand praxisbezogener Beispiele werden in diesem Seminar dargestellt.

Inhalte:

  • Rechtsprechung des BAG zum Mindestlohn (Sonderzuwendungen, Zuschläge)
  • Einsatz von ehrenamtlichen MitarbeiterInnen mit Aufwandentschädigung
  • Geringfügige Beschäftigungsverhältnisse und Ihre arbeitsrechtlichen Besonderheiten
  • Aktuelle Rechtsprechung zu Qualifizierungsvereinbarungen mit Bindungsklausel
  • Urlaubsrecht, Verfall bzw. Nichtverfall von Urlaubsansprüchen
  • Befristung von Arbeitsverträgen mit und ohne Sachgrund
  • Inhaltliche Gestaltungsmöglichkeiten bei Arbeitsverträgen (z. B. Arbeitszeit)
  • Rechte und Pflichten im Arbeitsverhältnis sowie bei Beendigung
  • Arbeitsrechtliche Sanktionen, Ermahnung, Abmahnung, Kündigung
  • Bedeutung des Eingliederungsmanagements bei personenbedingten Kündigungen wegen Krankheit
  • Datenschutz im Arbeitsrecht, Umgang mit den sozialen Netzwerken
  • Übersicht aktuelle Rechtsprechung der Arbeitsgerichte

Zielgruppe: Leitungskräfte in der Pflege

Umfang: 8 Unterrichtsstunden von 09:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Termin: 10.11.2020 / Standort: Oranienburg

Dozentin: Rita Bergmann, Justitiarin der Oberhavel Kliniken GmbH

Kosten: 110,00 €

Anmeldung: Zur Anmeldung nutzen Sie bitte das Anmeldeformular